^^

Vorhersage 10 Tage

10-Tage-Vorhersage für Deutschland

von Samstag, 22.09.2018 bis Samstag, 29.09.2018
ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach
am Mittwoch, 19.09.2018, 12:48 Uhr


Wechselhaft mit zeitweiligen, teils kräftigen Regenfällen. Allmählicher Temperaturrückgang.

Vorhersage für Deutschland bis Mittwoch, 26.09.2018,

Am Samstag in der Nordhälfte windiges und wechselhaftes Schauerwetter, an der See vereinzelt kurze Gewitter. Auch am Alpenrand noch etwas Regen. Sonst wolkig mit Aufheiterungen und meist trocken. Deutlich kühler mit maximal 16 bis 20 Grad. Mäßiger und stark böiger Westwind. An der See und in Schauernähe stürmische Böen. In der Nacht zum Sonntag oft bewölkt, gebietsweise Regen. Tiefstwerte zwischen 5 Grad in Mittelgebirgstälern und 10 Grad an der Küste. Am Sonntag zunächst wolkig mit sonnigen Momenten und weitegehend trocken. Im Tageverlauf von Westen her Bewölkungsverdichtung und nachfolgend Regen. Höchstwerte zwischen 16 Grad an der Nordsee und bis 25 Grad am Oberrhein. In der Nacht zum Montag viele Wolken und zeitweise Regen. Tiefstwerte 14 bis 7 Grad. Stark auffrischender und auf Süd- bis Südwest drehender Wind. Vor allem im Norden und Westen sowie im Bergland stürmische Böen, an der Küste und auf exponierten Bergen schwere Sturmböen. Am Montag im Norden und Osten sowie im Alpenraum anfangs noch Regen, oberhalb von 1300 m auch Schnee. Später - wie schon im Westen - Übergang zu wechselnder Bewölkung mit örtlichen Schauern. Tageshöchstwerte der Temperatur zwischen 13 Grad im mittleren Bergland und 19, vielleicht 20 Grad am Oberrhein. Tiefstwerte nachts zwischen 3 Grad bei längerem Aufklaren in Gebirgstälern und 12 Grad an der Nordsee. Frischer bis starker, in Böen stürmischer und auf Nordwest drehender Wind. An der Küste und auf den Bergen Sturmböen. Am Dienstag wechselnd bewölkt und besonders in der Nord- und Osthälfte einzelne Schauer. Tageshöchstwerte zwischen 10 Grad im mittleren Bergland und 18 Grad bei längerem Sonnenschein. Tiefstwerte nachts zwischen 3 Grad bei längerem Aufklaren und 12 Grad an der Nordsee. Lebhafter Nordwestwind mit steifen bis stürmischen Böen an der See sowie auf den Bergen. Am Mittwoch im Westen heiter bis wolkig und weitgehend trocken. Im Osten und Südosten wechselnd bewölkt und vereinzelt Schauer. Bei Höchstwerte von 11 bis 19 Grad weiterhin recht kühl. Tiefstwerte 10 bis 3 Grad. An der Küste bei 12 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.

Trendprognose für Deutschland,
von Donnerstag, 27.09.2018 bis Samstag, 29.09.2018,


Heiter bis wolkig, meist trocken. Verhältnismäßig kühl.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Stefan Külzer
Besucherstatistik
Besucher gesamt: 1.176.270
Besucher heute: 766
Besucher gestern: 941
gerade online: 7
aufrufe diese Seite: 539
counter Statistiken