^^

Warnlage Niedersachsen/Bremen

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 27.05.2018, 20:30 Uhr


Bis in die Nacht gebietsweise Gewitter, unwetterartige Entwicklungen sind möglich

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Nordwestdeutschland liegt am Rande eines Hochs über Skandinavien. Ein Höhentief sorgt für leicht unbeständiges Wetter. GEWITTER: Bis in die Nacht hinein kommt es gebietsweise zu Gewittern mit Starkregen um 20 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, stürmischen Böen um 65 km/h (Bft 8) und Hagel. Dabei sind örtlich unwetterartige Entwicklungen mit Starkregen über 30 Liter pro Stunde nicht ausgeschlossen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 28.05.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Jürgen Püschel
Besucherstatistik
Besucher gesamt: 1.034.681
Besucher heute: 1.000
Besucher gestern: 985
gerade online: 16
aufrufe diese Seite: 386
counter Statistiken